Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrer-Ausbildung

Du bist gerne auf Achse und es macht dir überhaupt nichts aus, längere Zeiten im Auto zu verbringen? Die ganz großen Lkw auf der Autobahn haben dich schon immer fasziniert? Dann suchen wir dich für eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer bei Kühne+Nagel.
find-your-perfect-job-kuehne-nagelat-
Warum du Berufskraftfahrer werden solltest

Als Fernfahrer übernimmst du eine große Verantwortung: für deine transportierten Waren, deinen Lkw und nicht zuletzt auch für dich selbst und die anderen Verkehrsteilnehmer. Während deiner Ausbildung machst du deinen Lkw-Führerschein und lernst, wie du bei jeder Fahrt sicher an dein Ziel kommst. Nach drei Jahren bist du Profi und kennst deine Routen besser als die sprichwörtliche Westentasche. 

Deine Aufgaben als Berufskraftfahrer

Neben dem eigentlichen Führen von Fahrzeugen gehört auch das Beladen und Entladen zu deinen Ausbildungsinhalten. In deinem Arbeitsalltag wirst du das nicht immer selbst übernehmen, aber zumindest überprüfen, dass alles korrekt abläuft. 
Die Gewissheit, dass alle Waren sicher und ordnungsgemäß verstaut sind, ist schon sehr viel wert. Doch auch die technischen Systeme im Lkw musst du als Berufskraftfahrer sicher bedienen können. Wenn eine Warnlampe leuchtet, ist es wichtig für dich zu wissen, was zu tun ist. Du erfährst während deiner Ausbildung außerdem, wie du die elektrischen Anlagen und den Motor deines Lkw überprüfst. Somit lernst du auch alle wichtigen Aspekte der Wartung und Pflege deines Fahrzeugs kennen.
Neben dem eigentlichen Führen von Fahrzeugen gehört auch das
So wichtig der gute Umgang mit deinem Fahrzeug auch ist – ebenso bedeutsam ist der Umgang mit den Kunden. Freundlichkeit und Höflichkeit sind für dich selbstverständlich, ebenso die kurze, nette Unterhaltung, nachdem du beim Auftraggeber angekommen bist. Im persönlichen Kundenkontakt erbringst du deinen Anteil daran, dass wir die erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden langfristig fortführen können.
Icon Kommunikation

Was für ein Typ musst du sein?

Icon Welt

Globetrotter

Du liebst es, unterwegs zu sein. Dazu kommt dein Faible für die richtig großen Brummis ab 18 Tonnen aufwärts.
Icon Werkzeug

Macher

Du bist jemand, der anpackt. Selbstständiges Arbeiten mit viel Verantwortung liegt dir.
Icon Kaffee

Aufgeschlossener Charakter

Für einen kurzen Plausch bist du immer zu haben. So fällt dir der Smalltalk mit dem Kunden leicht und der Kontakt macht dir Spaß.
Icon LKW

Umsichtiger Fahrer

Du fährst stets verantwortungsbewusst und aufmerksam, weil dir deine eigene Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer wichtig ist

Das sagt unser Auszubildender Björn

Toll ist, dass kein Tag wie der andere ist. Der Mix aus Freiheit, Selbstständigkeit und der Kontakt mit vielen unterschiedlichsten Kunden machen diesen Beruf für mich einzigartig.
Azubi Björn
Björn Berufskraftfahrer

Erfolgreich bewerben

Schritt 1 Du bist überzeugt? Toll! Alle aktuellen Ausbildungsplätze findest du in unserer Jobbörse. Von dort aus gelangst du auch zur Online-Bewerbung. 
Deine Bewerbung – Schritt 2 Lade im Online-Bewerbungssystem dein Anschreiben, Lebenslauf und aktuelle Zeugnisse hoch. Wir möchten vor allem von dir wissen, warum du dich für diesen Ausbildungsberuf begeisterst – und natürlich, warum du deine Ausbildung ausgerechnet bei Kühne+Nagel machen möchtest. Prüfe deine Unterlagen vor dem Upload noch einmal auf Vollständigkeit. Dann können wir sie schneller bearbeiten.
Deine Bewerbung – Schritt 3 Wenn deine Bewerbung uns überzeugt hat, laden wir dich entweder zu einem Auswahltest oder einem Kennenlerngespräch ein. Schau dir zur Vorbereitung auf den Termin noch einmal genau deine Bewerbungsunterlagen an und überlege, was dich an einer Mitarbeit bei Kühne+Nagel reizt. Inspiration dafür kann dir unsere Website geben. Ansonsten: Durchatmen! Wir freuen uns auf dich und möchten dich so kennenlernen, wie du bist.
img1
img1
Two colleagues
img1
Trucker
img1

Interesse an einem Job bei Kühne+Nagel?

Wir informieren Sie über relevante Jobs und halten Sie mit interessanten Neuigkeiten auf dem Laufenden.
img1